TICKETS

+43 676 / 724 49 49

(Mo-Fr 17:00-20:00, An Spieltagen von 14:00 - 19:00 Uhr)

karten(at)sellawie.at

Informationen & Online Reservierung

 

 

 

SPIELORT
Kellergewölbe Schloss Ennsegg

Schlossgasse 4

4470 Enns

Details & Karte

 

Dorian Gray - URAUFFÜHRUNG

Ewige Jugend, Unsterblichkeit und was bleibt ??

Eine musikalische hommage an Oscar Wilde´s "Das Bildnis des Dorian Gray". Dorian Gray wird geliebt, Dorian Gray wird vergöttert. Dorian Gray wird beneidet, gehasst und verfolgt. Im Unterschied zu seinem Alter Ego, hatte Oscar Wilde kein Leben auf dem Gewissen, wurde jedoch für seine Liebe zu seinen Mitmenschen missbilligt und wanderte in den Kerker. Dorian Gray ist selbstsüchtiger als Oscar Wilde, doch "schöner". Verdient er deshalb eine Verhandlung? Wird er glücklich bleiben im Gegensatz zu seinem Schöpfer Oscar Wilde, oder wird Dorian Gray erkennen, dass er nichts zurücklässt als ein Bild, einen Schein, diesen Hauch von Nichts? Und dennoch schön?

Der Autor (Norbert J. Skowronek) bearbeitet das Meisterwerk neu und lässt den Sänger und Schauspieler Sebastian Brummer in der Rolle des Dorian im Kampf um ewige Jugend, Liebe und Rachsucht alleine über die Klippe springen. Jakob Vinje, Komponist und Pianist des Abends, ist Brummers einziger Verbündeter und reicht ihm als Freund und Butler seine helfenden Hände in diesem musikalischen Thriller.