TICKETS

+43 676 / 724 49 49

(Mo-Fr 17:00-20:00, An Spieltagen von 14:00 - 19:00 Uhr)

karten(at)sellawie.at

Informationen & Online Reservierung

 

 

 

SPIELORT
Kellergewölbe Schloss Ennsegg

Schlossgasse 4

4470 Enns

Details & Karte

 

Dominik Siegl

Ich bin am 11.02.1998 in Steyr geboren.

 

Nach meiner Pflichtschulzeit besuche ich nun die Fachschule für Informationstechnik in Perg. Meine Leidenschaft zu Ton- Lichttechnik fand ich schon mit 12 Jahren. Als ich eines Tages einen großartigen Musiker namens WIFF Enzenhofer traf und er mich seinem Bruder ENZI vorstellte ging es dann richtig los. Im Juli 2011 begann ich dann im Kulturzentrum d’Zuckerfabrik bei der Tontechnik zu helfen, wo ich auch heute noch mit sehr viel Freude dabei bin. Erstmals war ich Lichttechniker beim Theater Sellawie bei der Aufführung "Frankenstein" im Herbst 2011.

 

Im Jänner und Februar 2012 war ich als Lichttechniker auf dem "Märchenschiff" in Linz beschäftigt.

Herbst 2012- Tontechnik bei Nibelungensage Teil1 – Siegfried im Theater Sellawie.

 

Winter 2012/2013- Lichttechnik für Charlys Tante in Steyr.

 

Frühjahr 2013- Tontechnik und Lichtdesgin (mit Marcel- Philip Kraml) bei Hear My Song, sowie Tontechnik bei Nibelungensage 2.

 

Herbst 2013- Lichtdesgin und Lichttechnik bei Flashmob vom Jugendtheater Sellawie.

 

Frühjahr 2014- Tontechnik für die Musical Produktion „Tick, Tick… BOOM!“

 

Weiteres bin ich in ganz OÖ als freier Licht und Tontechniker unterwegs.

 

Mich freut es heuer bei unserer Produktion „Volpone oder der Fuchs“ die Arbeit des Regie Assistenten zu übernehmen!