TICKETS

+43 676 / 724 49 49

(Mo-Fr 17:00-20:00, An Spieltagen von 14:00 - 19:00 Uhr)

karten(at)sellawie.at

Informationen & Online Reservierung

 

 

 

SPIELORT
Kellergewölbe Schloss Ennsegg

Schlossgasse 4

4470 Enns

Details & Karte

 

Michaela Mekina

Michaela zu ihrer Person:

In Steyr geboren, besuchte ich die Musikhauptschule. (erste Bühnen-erfahrungen im Chorgesang, in Instrumentalmusik und im Musical sammeln können)

 

ich spiele unter anderem Gitarre, Sopran- und Altflöte und Percussion.

 

2001 Matura an der BBA für Sozialpädagogik in St. Pölten, seitdem in der Behindertenarbeit tätig

 

2010 Grundkurs an der Journalistenakademie

 

2012 Seminar bei der Schriftstellerin Julia Onken, Schweiz

 

2013 - 2016 Besuch verschiedener Seminare zu den Themen Kabarett und Theater

 

2015 Erster Kabarettauftritt im Rahmen der Landessonderausstellung in Gallneukirchen

 

2016 Mitglied beim Theater am Fluss und der Tassilo Bühne Bad Hall

 

In Bad Hall spielte ich in dem Schwank „Der wahre Jakob“ das Hausmädchen Anna.

In Steyr / Theater am Fluss war ich für die Ausstattung („Der Glöckner von Notre Dame“) verantwortlich. Bei der Produktion „Der Zerrissene“ gab ich mein Debüt als Regieassistentin und war für Ausstattung und Requisiten verantwortlich.

 

2017 Mitglied beim Theater Sellawie in Enns, wo ich mein Debüt in „Schneewittchen“ als Zwerg Motz gab.

 

März 2017 erster Auftritt im Rahmen des Frauenbündnisses 8. März mit meiner Kabarettpartnerin, Pili Cela und Gründung des Kabarettduos „Pil_Mich“

 

 

Ich schreibe eigene Texte, Gedichte, Geschichten und Lieder.